AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen für SonnenSeminar® Rhea Pinkert

 

1.0 Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Angebote, Veranstaltungen sowie Dienstleistungen von SonnenSeminar® Rhea Pinkert (nachfolgend Veranstalterin genannt). Jeder Teilnehmer sowie Auftraggeber (nachfolgend auch Kunde genannt) erkennt diese AGB als verbindlich an durch seine Anmeldung zu einer Veranstaltung bzw. mit seiner Auftragserteilung.

 

1.1 Wertschätzung

Das Angebot der Veranstalterin basiert auf vielen Jahren höchstem persönlichen Engagements. Ihre hohe Wertschätzung drückt sie aus im Bemühen um höchste Qualität in allen Leistungs-angeboten für ihre Teilnehmer und Auftraggeber. Diese wiederum geben ihre Wertschätzung der Veranstalterin durch ihren Respekt für Copyright, Eigentums- und Nutzungsrechte (siehe 8.0).

 

2.0 Vertragsgrundlagen

2.1 Vertragsgegenstand

a) Vertragsgegenstand ist die Buchung von Veranstaltungen, Ausbildungen, Seminaren und

    Workshops von SonnenSeminar® Rhea Pinkert im Präsenz- sowie Online-Format.

b) Ablauf, Inhalte, Rahmenbedingungen, Datum und Ort gehen aus der jeweiligen Veranstaltungs-

    beschreibung hervor; Abweichungen hiervon sind möglich.

 

2.2 Vertragsabschluss
a) Die Anmeldung zu einer Veranstaltung sowie Buchung der Angebote der Veranstalterin erfolgt

    online durch Anklicken des Buttons "Kostenpflichtig anmelden", über das Kontaktformular der

    Website, telefonisch, schriftlich per e-mail bzw. postalisch durch den Kunden.

b) Der Kunde erhält binnen 3 Tagen nach seiner Anmeldung bzw. Auftragserteilung eine schriftliche

    Bestätigung durch die Veranstalterin. Der Vertrag kommt mit Datum dieser Bestätigung zustande.

 

2.3 Änderungen

Ist die ordentliche Durchführung einer Veranstaltung aus besonderen Gründen nicht möglich, gelten folgende Regelungen:

a) Die Veranstalterin behält sich vor, eine Veranstaltung aus wichtigen Gründen zu verlegen, die Form

    des Unterrichts zu ändern (z.Bsp. von Präsenz- auf Online-Unterricht) oder abzusagen oder den

    zeitlichen Ablauf zu verändern. Hierzu gehören z.B. höhere Gewalt, staatlich verordnete Maß-

    nahmen, die Erkrankung der Dozentin oder sonstige triftige Gründe.

b) Muss von der Veranstalterin ein Termin abgesagt werden, wird mit dem Kunden ein Ersatztermin

    vereinbart. In diesem Falle sind weitergehende Ansprüche ausgeschlossen.

c) Kann kein Ersatztermin vereinbart werden, erhält der Kunde seine bereits bezahlten Gebühren

    innerhalb von 8 Tagen per Überweisung zurück. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

3.0 Rücktritt vom Vertrag  
a) Ein Rücktritt vom Vertrag (Stornierung) hat stets schriftlich zu erfolgen (per e-mail bzw. postalisch).
b) Bei Stornierung durch den Kunden wird eine Storno-Gebühr fällig, die von diesem zu tragen ist:

    - bei Rücktritt bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn i.H.v. 50% des Veranstaltungspreises und

      zusätzlich wird eine Bearbeitungsgebühr von 49,- € fällig;

    - bei Rücktritt weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn, oder erscheint der Teilnehmer

      nicht oder nur zeitweise, so ist der volle Veranstaltungspreis zu bezahlen.

c) Wird ein Ersatzteilnehmer benannt, entfallen Storno- und Bearbeitungsgebühr.

d) Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit ist der Eingang der schriftlichen Erklärung bei der Veranstalterin.

e) In Ausnahme- und Härtefällen kann eine Einzelfallregelung aus wichtigem Grund möglich sein.

 

4.0 Kündigung

Die Veranstalterin behält sich vor, Teilnehmer aus ihren Präsenzveranstaltungen auszuschließen oder deren Online-Zugang zu sperren, soweit dies aus wichtigen Gründen notwendig ist. Ein Anspruch auf Erstattung bereits gezahlten Entgelts besteht dann nicht. Als wichtiger Grund für eine Kündigung gilt

   - die Weitergabe von Zugangsdaten an Dritte ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Erlaubnis

   - verhaltensbedingte Störung einer Veranstaltung und damit deren massive Beeinträchtigung  

 

5.0 Teilnahmebedingungen
a)
Die Sorgfaltspflicht für sich, sein Wohlbefinden und Gesundheit liegt bei jedem Teilnehmer selbst.

b) Jeder Teilnehmer haftet selbst für jeden direkten bzw. indirekten Schaden, den er verursacht.

6.0 Leistungen, Preise, Zahlungsbedingungen

a) Es gelten die Preise des bei Auftragserteilung gültigen Angebotes der Veranstalterin.

b) Der Rechnungsbetrag beinhaltet die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung. Diese ist innerhalb

    von 7 Tagen nach Rechnungsstellung und immer vor Beginn der Veranstaltung zur Zahlung fällig.

c) Der Teilnehmer trägt selbst seine eigenen Kosten für Verpflegung, Reise sowie Übernachtung. 

d) Einwendungen gegen Rechnungen sind umgehend nach Zugang schriftlich geltend zu machen.

e) Zahlungen können per PayPal, Überweisung oder Bar erfolgen. Barzahlung wird schriftlich quittiert.

 

7.0 Schutzrechte von SonnenSeminar® Rhea Pinkert

7.1 Copyright - Eigentumsrechte - Schutzrechte

a) Alle im Angebot von SonnenSeminar® Rhea Pinkert bereitgestellten Inhalte und Leistungen sind

    ausschließlich für die persönliche Verwendung durch den Teilnehmer als Nutzer bestimmt. 

b) Es ist nicht gestattet, die von SonnenSeminar® Rhea Pinkert entwickelten Ausbildungs- und

    Seminarkonzepte, Scripte, Arbeitsblätter und sonstige Unterlagen über den eigenen persönlichen

    Gebrauch hinaus zu verwenden oder sich daran anzulehnen.

   à Hierfür muss eine ausdrückliche schriftliche Autorisierung durch die Veranstalterin vorliegen!

c) SonnenSeminar® Rhea Pinkert behält sich alle Rechte an ihren Scripten, Schulungsunterlagen,

    Arbeitsblättern, Texten, Videos, Audioaufnahmen und sonstigen Materialien vor.

d) Die Teilnehmer verpflichten sich zum Respekt des Copyright von SonnenSeminar® Rhea Pinkert.

e) Für alle Inhalte, Scripte, Texte, Videos und sonstige Materialien der Veranstalterin gilt:

    Es ist den Teilnehmern grundsätzlich nicht gestattet, diese

    - elektronisch zu verarbeiten

    - in Schrift-, Bild- oder Datenträgerform zu reproduzieren und zu vervielfältigen

    - öffentlich zugänglich zu machen und/oder zur öffentlichen Wiedergabe zu benutzen

    - zu verbreiten sowie an Dritte weiterzuleiten.

    - zu übersetzen

f) Mitschnitte, Bild-, Ton- oder Videoaufnahmen sind ausdrücklich untersagt.

    Das betrifft das gesamte Online- sowie Präsenz-Angebot von SonnenSeminar® Rhea Pinkert.

g) Eine Ausnahme vorgenannter Regelungen gilt nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung.

 

7.2 Nutzungsrechte der Online-Inhalte von SonnenSeminar® Rhea Pinkert

a) An den Inhalten, die durch SonnenSeminar® Rhea Pinkert Online zum Download bereitgestellt

    werden sowie während einer Online-Veranstaltung heruntergeladen worden sind, erwirbt der

    Teilnehmer / Nutzer ein nicht ausschließliches, nicht übertragbares, aber zeitlich unbeschränktes

    Recht, diese heruntergeladenen Inhalte persönlich zu nutzen.

b) Die persönlichen Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) jedes Teilnehmers für die Angebote

    der Veranstalterin sind personalisiert und nur zu dessen individueller Nutzung bestimmt. Es ist dem 

    Teilnehmer untersagt, diese an Dritte weiterzugeben.

 

8.0 Online-Angebot

8.1 Online-Veranstaltungen

a) Online-Seminare und -Workshops der Veranstalterin sind Live Online-Veranstaltungen in Echtzeit

    mit einem Software-Anbieter (bevorzugt ClickMeeting®) sowie Video-Aufzeichnungen.

b) Für einen reibungslosen technischen Ablauf erhält jeder Teilnehmer bis 24 Stunden vor Beginn

    der Veranstaltung seine persönlichen Zugangsdaten sowie detaillierte Informationen zu den 

    erforderlichen Voraussetzungen.

e) Im Verhinderungsfall ist eine Übertragung des gebuchten Online-Platzes auf andere Teilnehmer

    nach vorheriger Absprache und schriftlicher Genehmigung zulässig.

 

8.2. Online - Teilnahmebedingungen

a) Bei Online-Veranstaltungen sorgen die Teilnehmer dafür, dass ihnen alle notwendigen technischen

    Voraussetzungen zur Teilnahme sowie zur Nutzung der Online-Tools zur Verfügung stehen

    (z. B. aktuelle Browserversion, stabile Internetverbindung, PC, Headset, Kamera).

b) Bei technischen Störungen seitens der Hard- oder Software, Internetverbindung oder mangelhafter   

    Sicherheitssoftware des Teilnehmers haftet dieser eigenverantwortlich in vollem Umfang.

c) Bei technischen Störungen seitens der Veranstalterin werden die Veranstaltungsinhalte im Post-

    View angeboten. 

d) Bei Ausfall eines Online-Seminars bzw. -Workshops seitens der Veranstalterin werden bereits

    bezahlte Gebühren innerhalb von 8 Tagen durch die Veranstalterin i.H.v. 100 % zurückerstattet.

    Weitergehende Haftungsansprüche durch den Teilnehmer können nicht geltend gemacht werden.

 

9.0 Datenschutz

a) Die Abwicklung der Veranstaltungen am SonnenSeminar® erfolgt mit Hilfe elektronischer Daten-

    verarbeitung. Mit einer Anmeldung bzw. Auftragserteilung erklärt der Kunde sein Einverständnis zur

    Erhebung sowie internen Verarbeitung und Nutzung seiner Daten durch die Veranstalterin.

b) Die Veranstalterin behandelt gespeicherte Daten und Informationen jeglicher Art über Kunden und

    Geschäftspartner streng vertraulich - es gilt die Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

c) Bei Live Online-Veranstaltungen beinhaltet eine aktive Teilnahme Video- und Audiofreischaltungen

    sowie die Nutzung weiterer Tools (z.B. Moderation, Frage-Antwort-Tool, Chat-Funktion) und die

    Teilnehmer präsentieren sich mit Foto und Namen. All dem kann widersprochen werden.

d) Online-Veranstaltungen können durch die Veranstalterin aufgezeichnet werden, um sie im Rahmen

    ihres Leistungs-Angebotes weiter zu nutzen. Hierbei sind Name, Audio- und Video-Aufzeichnungen

    und Foto der Teilnehmer in aktiver Teilnahme für weitere Personen sichtbar. Vor Veranstaltungs-

    beginn wird hierauf hingewiesen und die Teilnehmer können anonym und passiv teilnehmen.

 

10.0. Widerrufsrecht - Widerrufsbelehrung für Verbraucher

10.1  Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, Ihre Anmeldung binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen schriftlich zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie die Veranstalterin schriftlich darüber informieren, dass Sie den Vertrag widerrufen (per Post oder e-Mail). Dieser Widerruf ist zu richten an:

 

SonnenSeminar® Rhea Pinkert

Silcherstr. 6

D-73557 Mutlangen

per email: info@sonnenseminar.de

 

Sie können am Ende dieser Seite klicken, um mein Widerruf-Formular herunterzuladen und zu verwenden. Alternativ können Sie Ihren Widerruf formlos schriftlich verfassen.

 

10.2  Folgen des Widerrufs

Wenn Sie Ihren Vertrag widerrufen, werden Ihnen alle Zahlungen, die Sie an die Veranstalterin geleistet haben, binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückgezahlt, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei der Veranstalterin eingegangen ist. Diese Rückzahlung ist für Sie kosten- und gebührenfrei. Es wird hierfür dasselbe Zahlungsmittel verwendet, das Sie bei der ursprünglichen Bezahlung eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

 

11.  Salvatorische Klausel

Sofern eine oder mehrere Artikel dieser AGB im Rahmen darüberhinausgehender Vereinbarungen unwirksam werden, so wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Artikel nicht berührt. Anstelle des unwirksamen Artikels soll eine angemessene Regelung treten, die dem am nächsten kommt, was die Vertragsparteien nach dem Sinn und Zweck des Vertrages beabsichtigt hatten. Jede von den vor-liegenden AGB abweichende Vereinbarung bedarf für ihre Gültigkeit der Schriftform.

 

12. Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Inkrafttreten

Es findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

Der Gerichtsstand ist Schwäbisch Gmünd.

 

13.  Veranstalterin

Veranstalterin: SonnenSeminar® Rhea Pinkert;

Geschäftsführerin: Rhea Pinkert

 

SonnenSeminar® Rhea Pinkert

Silcherstr. 6

D-73557 Mutlangen

Kontakt: Tel. 07171 - 770977; email: info@sonnenseminar.de

www.sonnenseminar.de

 

Die Erbringung der Leistungen der Veranstalterin erfolgt derzeit umsatzsteuerfrei lt. §19 UStG.


Stand: Januar 2022

Widerrufsformular SoSe.pdf
PDF-Dokument [89.6 KB]

Anschrift:

SonnenSeminar

Praxis R. Pinkert

Rhea Pinkert
Silcherstr. 6
73557 Mutlangen

 

Kontakt: 

07171- 770977

0162 - 5642 466

info@sonnenseminar.de

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SonnenSeminar Rhea Pinkert